In 5 Tagen von der Idee zum getesteten Prototypen

Kennen Sie Kelly Johnson?

Kelly Johnson war Konstrukteur bei Lockheed Martin und bekam im Jahr 1943 einen unmöglichen Auftrag. In 180 Tagen sollte er einen komplett neuen Kampfjet bauen. Alle notwendigen Ingenieure wurden in ein Zelt gepackt, bürokratische Störungen ferngehalten und die Experten konnten selbstorganisiert und in direktem Kontakt zu den Piloten arbeiten.

Ergebnis: P-80, fertig entwickelt nach 143 Tagen. Geburt von Skunk Works. (Quelle: Das Scrum Prinzip, Agile Organisationen aufbauen und gestalten, B. Gloger, J. Margetisch, 2014)

Warum brauchen wir den 5-Tages Sprint bzw. agiles Projektmanagement?

VUCA Welt

Betrachtet man die Herausforderungen von Unternehmen, kann man häufig folgende Kategorisierungen auf Basis der Vorhersagemöglichkeiten der Ergebnisse und dem Kenntnisstand der Ist-Situation vornehmen:

(Quelle: S. Hofert, Agiler führen, 2016, Anmerkung: VUCA ist eine Strategiemethode die das amerikanische Militär entwickelt hat.)

Davon abgeleitet, lassen sich für verschiedene Aufgabenstellungen entsprechende Handlungsweisen ableiten:

 

5-Tages Sprint im Überblick

Wir setzen den 5-Tages Sprint erfolgreich bei Unternehmen ein, die in nur 5 Tagen eine erste Evaluierung ihrer Produkt- bzw. Dienstleistungsideen haben wollen. Nach 5 Tagen gibt es eine Antwort auf die Frage: „Befinden wir uns mit unserer Idee auf dem richtigen Weg?“

REFERENZEN

  • MCG Delphi Automitive
  • Dietzel Univolt MCG
  • Greiner Bio-One GBO MCG BigStep
  • Haka_Küche_MCG
  • Hauser MCG BigStep Produktentwicklung
  • MCG Knorr Bremse
  • MCG Miba
  • MCG Novomatic
  • MCG Rubble Master HMH
  • MCG TSC International Food Products
  • W&P Zement MCG

ERFOLGSSTORIES